Afrikanische Wochen

In den Afrikanischen Wochen erwartet Afrikafans und alle, die es werden wollen, ein vielseitiges Programm rund um unseren Nachbarkontinent: informative Vorträge, moderne Literatur, zeitgenössische Kunst, Musik, Kino, Event, kreative Workshops und mehr.

Programm 2024

Wir stecken seit Mitte Januar in den Planungen. Was wir jetzt schon verraten können? Die Afrikanischen Wochen werden 2024 unter dem Motto “Erfolgsgeschichten” von Mitte September bis Mitte Oktober 2024 stattfinden!

 

 

 

 

 

——Rückblicke auf vergangene Jahre ————–

Rückblick: Das Programm 2023

04.09. – 01.10. Fotoausstellung Ruwenzori-Gebirge Uganda | Weltladen Augsburg, Weiße Gasse 3

04.09. | 09:00 Uhr | Workshop Globale Klimagerechtigkeit | Weltladen Augsburg, Weiße Gasse 3

060.9. | 09:00 Uhr | African Kids Academy | Grandhotel Cosmopolis, Springergäßchen 5

09.09. | 19:00 Uhr | Eröffnungsfest | Kolpingsaal, Frauentorstraße 29

13.09. | 19:00 Uhr | Workshop Djembé (Einsteiger), Brunnenschule, Karwendelstraße 4, 86343 Königsbrunn

15.09. | 19:00 Uhr | Workshop Basstrommel | Brunnenschule, Karwendelstraße 4, 86343 Königsbrunn

15.09. | 19:00 Uhr | Vortrag Klimagerechtigkeit und Kolonialismus | Hollbau, Im Annahof 4

16.09. | 23:00 Uhr | Intermission Party | City Club, Konrad-Adenauer-Allee 9

17.09. | 09:30 Uhr | Workshop Krin | Trommel Campus Augsburg, Gubener Straße 11e

17.09. | 14:00 Uhr | Workshop Amadinda | Trommel Campus Augsburg, Gubener Straße 11e

17.09. | 14:00 Uhr | Kindertag Afrika ist nicht nur Wüste! | Fugger und Welser Erlebnismuseum, Äußeres Pfaffengäßchen 23

20.09. | 19:00 Uhr | Themenabend Tansania | UlrichsEck, Ulrichsplatz 20

21.09. | 19:00 Uhr | Vortrag Friedberg und Zafi | Divano Pfarrzentrum St. Jakob, Pfarrstraße 1, 86316 Friedberg

22.09. | 18:00 Uhr | Vortrag Kenya for real | Kompetenzresidenz, Schießgrabenstraße 24

23.09. | 14:00 Uhr | Nkabom-Fest | Annahof und Augustanasaal, Im Annahof 4

24.09. | 11:00 Uhr | Frühschoppen mit lyrischer Lesung Ich bin am Leben | Café Tür an Tür, Wertachstraße 29

27.09. | 19:00 Uhr | Vortrag Globale Klimakrise. Ein Bilck auf Afrika | Projektschmiede, Neuburger Straße 4

28.09. | 19:00 Uhr | Lesung Nie mehr leise | Hollbau, Im Annahof 4

29.09. | 19:00 Uhr | Bildervortrag Uganda – die Perle Afrikas | vhs, Willy-Brandt-Platz 3a

01.10. | 14:00 Uhr | Coffee Talks | Café Tür an Tür, Wertachstraße 29

Das gesamte Programm gibts hier als pdf.

Rückblick: Das Programm 2022
29.08. – 30.09. Ausstellung Eliane Ango | Kulturhaus abraxas, Sommestraße 30
29.08. – 01.10. Fotoausstellung Bantu Uganda | Weltladen Augsburg, Weiße Gasse 3
20.09. – 01.10. Fotoausstellung Hoffnung | Café Tür an Tür, Wertachstraße 29

30.08. | 19:30 Uhr | Vortrag Mali: Putsch zur Demokratie? | Hollbau, Im Annahof 4
03.09. | 19:30 Uhr | Vernissage Eliane Ango | Kulturhaus abraxas, Sommestraße 30
04.09. | 14:00 Uhr | Kindertag Afrika ist reich! | Fugger und Welser Erlebnismuseum, Äußeres Pfaffengäßchen 23
06.09. | 09:00 Uhr | Workshop Bad Smartphone | Fugger und Welser Erlebnismuseum, Äußeres Pfaffengäßchen 23
07.09. | 09:00 Uhr | Workshop Vielfalt Afrikas | Fugger und Welser Erlebnismuseum, Äußeres Pfaffengäßchen 23
08.09. | 09:00 Uhr | Workshop Trommeln | Fugger und Welser Erlebnismuseum, Äußeres Pfaffengäßchen 23
09.09. | 09:00 Uhr | Workshop Kindheit anderswo | Fugger und Welser Erlebnismuseum, Äußeres Pfaffengäßchen 23
13.09.  | 19:00 Uhr | Infoabend Business in Afrika | Kleiner Saal „tutaonana“, Hotel am Alten Park, Frölichstraße 17
17.09.  | 19:00 Uhr | Vernissage Fotoausstellung mit Vortrag Bantu Uganda | Weltladen Augsburg, Weiße Gasse 3
21.09.  | 19:30 Uhr | Vernissage Fotoausstellung Hoffnung | Café Tür an Tür, Wertachstraße 29
23.09. | 18:00 Uhr | Film und Filmgespräch In Search | Thalia Filmkino, Am Obstmarkt 5
23.09. | 19:30 Uhr | Theater M.U.K.A. Project | Haus International, Poststraße 22, 87439 Kempten
24.09. | 10:00 Uhr | Workshop Amadinda | Trommel Campus Augsburg, Gubener Straße 11
24.09. | 10:30 Uhr | Workshop Djembé (Einsteiger) | Trommel Campus Augsburg, Gubener Straße 11
24.09. | 14:30 Uhr | Workshop Krin | Trommel Campus Augsburg, Gubener Straße 11
24.09. | 17:30 Uhr | Schnupperstunde Djembé | Trommel Campus Augsburg, Gubener Straße 11
25.09. | 10:30 Uhr | Workshop Basstrommel | Trommel Campus Augsburg, Gubener Straße 11
25.09. | 11:00 Uhr | Frühschoppen mit Film Life Saaraba Illegal | Café Tür an Tür, Wertachstraße 29
30.09. | 19:00 Uhr | Bildervortrag Innenansichten: Afrika | vhs Augsburg, Willy-Brandt-Platz 3a

01.10. | 19:00 Uhr | Abschlussfest | Kolpingsaal, Frauentorstraße 29

Das gesamte Programm gibts hier als pdf

Rückblick: Das Programm Afrikanische Wochen 2021

06.11. – 01.12. Ausstellung Haimanot Messele | Café zeit.los, Frölichstr. 13
06.11. – 01.12. Fotoausstellung Unterwegs in Uganda | Weltladen Augsburg, Weiße Gasse 3
06.11. 2021 | 19:30 Uhr | Eröffnung | Kolpingsaal, Frauentorstr. 29
07.11. 2021 | 14:00 Uhr | Kindertag Afrika ist doch kein Land! | Fugger und Welser Erlebnismuseum, Äußeres Pfaffengässchen 23
11.11. 2021 | 19:30 Uhr | Vortrag Fluchtgrund Waffenhandel | Hollbau, Im Annahof 4
12.11. 2021 | 19:00 Uhr | Vortrag Mombasa: Fort Jesus | digital via Zoom
16.11. 2021 | 19:30 Uhr | Vortrag Nordafrika und der Nahe Osten | Augustanasaal, Im Annahof 4
19.11. 2021 | 19:00 Uhr | Film In Search | Thalia Filmtheater, Am Obstmarkt 5
20.11. 2021 | 09:00 Uhr | Workshop Antirassismustraining | digital via Zoom
20.11. 2021 | 14:00 Uhr | Workshop Djembe (Anfänger) | Trommel Campus Augsburg, Gubener Str. 11
21.11. 2021 | 09:00 Uhr | Workshop Amadinda | Trommel Campus Augsburg, Gubener Str. 11
21.11. 2021 | 14:30 Uhr | Workshop Krin | Trommel Campus Augsburg, Gubener Str. 11
21.11. 2021 | 14:00 Uhr | Workshop Djembe (Fortgeschrittene) | Trommel Campus Augsburg, Gubener Str. 11
25.11. 2021 | 18:30 Uhr | Vortrag Transatlantischer Sklavenhandel | digital via Zoom
28.11. 2021 | 11:00 Uhr | Frühschoppen Zäsur Kolonialismus | digital (statt im Café Tür an Tür)
Das Gesamtprogramm der Afrikanischen Wochen 2021 finden Sie hier zum Downlaod (pdf)

Rückblick: Das Programm 2020

Die Afrikanischen Wochen 2020 standen im November vor besonderen Herausforderungen. Es konnten einige Termine digital stattfinden oder verschoben werden, andere mussten entfallen. Was wir ursprünglich geplant hatten, lesen Sie im Programmheft (hier als pdf zum Download).

Das ganze Programmheft 2020 ohne die Corona-Änderungen ist hier zum Download als pdf-Datei: 2020_AfrikanischeWoche.pdf

Rückblick: Einige Termine aus dem Programm 2019:

Programm zum Download:  2019_AfrikanischeWoche.pdf

——–

Thematischer Schwerpunkt 2018 war „Images“. Wir wollten hinter das „eigene“ und das „afrikanische“ Image blicken, uns mit Vorurteilen und Stereotypen kritisch auseinandersetzen sowie „neue“ bzw. selten beachtete Sichtweisen und Wahrnehmungen unseres Nachbarkontinents thematisieren. Woher kommen die Bilder in unseren Köpfen und wo sind blinde Flecken? Welche Rolle spielen dabei Medien, Erziehung oder koloniale Vergangenheit?

Zur Einstimmung: Hier finden Sie ein Video vom Eröffnungsfest 2017:

 

——Rückblicke ————–

Ausführliches Programm des Jahres 2019 zum Download:  2019_AfrikanischeWoche.pdf

Afrikanischen Wochen 2018 hier als pdf-Datei: Afrikanische Wochen 2018

Das Programm aus dem Jahr 2017 können Sie hier noch abrufen: Programm Afrikanische Wochen 2017 (pdf).

Die Werkstatt Solidarische Welt e.V. ist eine gemeinnützige Initiative und versteht sich als Zentrum Augsburger Nord-Süd-Arbeit. Sie veranstaltet Afrikanische Wochen, Asien- oder Lateinamerikatage und engagiert sich in der Lokalen Agenda. Außerdem werden Ladenführungen im Weltladen und der Koloniale Stadtrundgang angeboten. Für die Bildungsangebote wurden wir 2016 als Lernort im UNESCO-Weltaktionsprogramm ausgezeichnet.

Kontakt:

Tel.:0821-37261
wsw@werkstatt-solidarische-welt.de