Weltmeile der Werkstatt Solidarische Welt

Die Werkstatt Solidarische Welt e.V. wurde 1980 unter dem Namen Partnerschaft 3.Welt e.V. als gemeinnütziger Verein zusammen mit dem Weltladen Augsburg gegründet. Die Werkstatt Solidarische Welt e.V. arbeitet eigenständig, gemeinnützig und unabhängig von politischen Parteien.
Seitdem wollen wir Möglichkeiten zu solidarischem Handeln über Grenzen hinweg anbieten. Dazu gehören für uns Bildungsarbeit, Kulturveranstaltungen, Fairer Handel, die Arbeit für ein menschenwürdiges Asyl und die Unterstützung einzelner Projekte im Ausland. Unsere Arbeit wird ehrenamtlich und hauptamtlich geleistet und größtenteils durch Spenden finanziert.

Fair Fashion Rallye wird festes Bildungsangebot

Foto: Zu Besuch bei Dear Goods   Unsere Fair Fashion Rallye im Rahmen der Fairen Woche war ein großer Erfolg. Bis Ende letzter Woche haben sich verschiedene Gruppen und Einzelpersonen auf den Weg gemacht, um Läden mit fairer und nachhaltiger Mode in Augsburg zu entdecken. Mit dabei waren Life-Tree, Vinty’s, glore, SUSLET, DearGoods, Latztruhe und natürlich der Weltladen Augsburg. Besonders begeistert waren Schülerinnen der Berufsfachschule für Logopädie, die eine Augsburg-Exkursion nachhaltig gestalten wollten. Zitat einer Schülerin: „Das war der schönste Wandertag meines […]

Impressionen Afrikanische Wochen 2022

Die Afrikanischen Wochen 2022 liegen hinter uns. Fünf Wochen mit über 20 spannenden Veranstaltungen verschiedenster Couleur haben unseren Nachbarkontinent Afrika wieder ins Bewusstsein der Augsburger*innen gebracht. Auch wenn die Besuchszahlen sich noch nicht wieder mit jenen aus der Zeit vor Corona vergleichen lassen, war die Veranstaltungsreihe ein voller Erfolg. Echte Begegnungen und unmittelbarer Austausch sind einfach durch nichts zu ersetzen. Wir bedanken uns bei den hervorragenden Gästen und Referehnt*innen, die sich auf den Weg nach Augsburg gemacht haben, bei allen […]

Welternährungstag: Kein Hunger bis 2030! Ernährung in Zeiten von Klimakrise, Corona und Krieg

Welternährungstag 2022: Kein Hunger bis 2030! Ernährung in Zeiten von Klimakrise, Corona und Krieg – Vortrag und Podium am 14. Oktober 2022 (Flyer als pdf) Allein durch die Folgen der Corona-Pandemie und des Krieges in der Ukraine kamen laut UN weitere 200 Millionen Hungernde weltweit hinzu. Das Nachhaltigkeitsziel der Vereinten Nationen rückt weiter in die Ferne. Wie sehen die Zusammenhänge des globalen Ernährungssystems aus und welche Wege führen hier vor Ort und weltweit aus der Krise? Diskutieren Sie mit uns […]

Abschlussfest

Abschlussfest Afrikanische Wochen am 1. Oktober 2022

Statt einer feierlichen Eröffnung als Auftakt der Afrikanischen Wochen, beschließen wir diese heuer nach all den wunderbaren Veranstaltungen mit einem grandiosen Abschlussfest am 1. Oktober ab 19:00 Uhr im Augsburger Kolpingsaal. Am aufregenden Programm mit Live-Musik, Fashion Show und ausgelassener Stimmung ändert sich nichts. Das Beste daran ist, dass man sich bei allen zuvor besuchten Veranstaltungen an der Kasse einen Stempel ins Programmheft geben lassen konnte und ab fünf Stempeln freien Eintritt zum Fest erhält! Für ausgelassene Stimmung und eine […]