Weltmeile der Werkstatt Solidarische Welt

Die Werkstatt Solidarische Welt e.V. wurde 1980 unter dem Namen Partnerschaft 3.Welt e.V. als gemeinnütziger Verein zusammen mit dem Weltladen Augsburg gegründet. Die Werkstatt Solidarische Welt e.V. arbeitet eigenständig, gemeinnützig und unabhängig von politischen Parteien.
Seitdem wollen wir Möglichkeiten zu solidarischem Handeln über Grenzen hinweg anbieten. Dazu gehören für uns Bildungsarbeit, Kulturveranstaltungen, Fairer Handel, die Arbeit für ein menschenwürdiges Asyl und die Unterstützung einzelner Projekte im Ausland. Unsere Arbeit wird ehrenamtlich und hauptamtlich geleistet und größtenteils durch Spenden finanziert.

Bayerische Eine Welt Tage 2022

Bayerische Eine Welt Tage 2022

Wir sind wieder mit dabei: Am 8. und 9. Juli 2022 gibt es in Augsburg – endlich – wieder die Bayerischen Eine Welt Tage in der Kongresshalle. Nach langer Abstinenz heuer wieder mit echten Menschen, Begegnungen, Aktionen, Infos und Austausch rund um den Fairen Handel in Bayern und weltweit. Werkstatt und Weltladen planen Aktionen, Infostand, Kaffeerösten und vieles mehr. Unter anderem ist unsere Röstgruppe mit einem Infoshop dabei: Samstag, 9.7.2022 – 10.00 Uhr – (Infoshop 10) – Klassik Radio Foyer […]

Foto: Pixabay/ Engin_Akyurt

Stadtradeln 2022: Willkommen im Team!

Werkstatt und Weltladen treten wieder gemeinsam in die Pedale: Vom 2. Juli bis zum 22. Juli 2022 geht es rund um Augsburg beim Stadtradeln 2022 auch dieses Jahr um jeden Kilometer auf dem Drahtesel. Im Wettbewerb mit anderen deutschen Städten helfen wir, Emissionen zu sparen und die „Fahrradstadt Augsburg“ sichtbar zu machen. Die gute Nachricht ist: Sie können einfach mitradeln! Unsere Kapitänin Franziska hat wieder das  Team „Weltladen und Werkstatt Solidarische Welt“ angemeldet – wir freuen uns auf weitere Pedalritter, […]

Hofflohmarkt 2022 am 2. Juli

Wir räumen auf! Und damit Schätze und Kurioses aus Werkstatt und Weltladen nicht im Keller verstauben oder gar auf den Müll wandern, machen wir am Samstag, 2. Juli 2022 mit bei den Hofflohmärkten im Augsburger Lechviertel. Am Hinteren Lech treffen Sie Werkstatt-Vorstand and Friends mit unseren Schätzen aus der Fundgrube: Kampagnen-Shirts, Bücher, Kunsthandwerk und vieles mehr warten auf neue Besitzer*innen. Mit dem Erlös des Flohmarkts finanzieren wir Bildungsangebote rund um den Fairen Handel in Augsburg. Mehr zu den Hofflohmärkten in […]

Klimafestival Staatstheater Augsburg 2022

Fairtradestadt beim Klimafestival

Am Donnerstag beginnt das Klimafestival-Wochenende des Augsburger Staatstheaters – und das Röstteam des Weltladens ist den Samstag über mit dabei. Beim “Markt der Möglichkeiten” im Martini-Park stellen sich lokale Nachhaltigkeits-Initiativen vor, darunter das Klimacamp, parents for future, Greenpeace, die Lokale Agenda und viele mehr. Die Steuerungsgruppe der Fairtradestadt Augsburg beteiligt sich am Stand der Lokalen Agenda und bringt dort unter anderem das Thema fair gehandelten Kaffee in aller Munde. Ralf und Petra, die sowohl zum ehrenamtlichen Röstteam des Weltladens gehören […]

Hintergrund Foto erstellt von benzoix - de.freepik.com

Danke! Starkes Zeichen für den Fairen Handel

Gute Nachrichten vom Fairen Handel: Nach einem eher mauen Jahr mit Corona, in dem die Umsätze erstmals zurückgegangen sind, lässt der neue Jahresbericht von Fairtrade Deutschland hoffen. Der Faire Handel nimmt wieder zu: 2,1 Milliarden Euro gaben Verbraucherinnen und Verbraucher hierzulande im vergangenen Jahr für Fairtrade-Produkte aus, 9 Prozent mehr als im Vorjahr. Der Absatz vieler der wichtigsten Fairtrade-Produkte ist gestiegen, allen voran Rosen mit rund 25 Prozent mehr verkauften Stielen als im Vorjahr. Fairtrade Deutschland präsentierte am 11. Mai […]