Weltmeile der Werkstatt Solidarische Welt

Die Werkstatt Solidarische Welt e.V. wurde 1980 unter dem Namen Partnerschaft 3.Welt e.V. als gemeinnütziger Verein zusammen mit dem Weltladen Augsburg gegründet. Die Werkstatt Solidarische Welt e.V. arbeitet eigenständig, gemeinnützig und unabhängig von politischen Parteien.
Seitdem wollen wir Möglichkeiten zu solidarischem Handeln über Grenzen hinweg anbieten. Dazu gehören für uns Bildungsarbeit, Kulturveranstaltungen, Fairer Handel, die Arbeit für ein menschenwürdiges Asyl und die Unterstützung einzelner Projekte im Ausland. Unsere Arbeit wird ehrenamtlich und hauptamtlich geleistet und größtenteils durch Spenden finanziert.

Eine Welt wählen!

Am 15. März sind Kommunalwahlen in Bayern! Wir legen Ihnen ans Herz: Bitte gehen Sie wählen und machen Sie von Ihrem demokratischen Grundrecht Gebrauch. Für Diskussionen mit den Kandidat*innen oder für Gespräche mit den neuen Mandatsträger*innen nach der Wahl haben wir ein paar Fragestellungen und Wahlprüfsteine aus dem Eine Welt-Bereich zusammengestellt, denn Kommunen haben im Bereich Nachhaltigkeit und Eine Welt vielfältige Handlungsoptionen. Hier gibt es das Ganze als PDF. Nachhaltige, ökofaire öffentliche Beschaffung Ein wichtiger Teilbereich des kommunalen Nachhaltigkeitsmanagements ist die […]

Workshop: Entwicklung ist kein Märchen

Was heißt Entwicklung, wirkt Entwicklungszusammenarbeit und woran orientiert sie sich? Wer sind die Akteure und warum wird entwicklungspolitisches Engagement so oft in Frage gestellt? Was heißt Entwicklung und wohin soll die Weltentwicklung gehen? Der Workshop setzt sich mit einigen Grundbegriffen auseinander wie beispielsweise „Armut„, „Hilfe“ und „Partnerschaft„, schaut Aspekte der Weltentwicklung an und thematisiert globale Leitlinien für eine zukunftsfähige Zusammenarbeit (#SDG). Der Workshop vermittelt Impulse für eine andere Sicht auf Entwicklung und ermöglicht, die eigene Arbeit in einen entwicklungspolitischen Zusammenhang […]

Collage: WSW mit einem Foto von Pixabay / Michal Jamoluk

Neue Öffnungszeiten im Werkstatt-Büro

Im neuen Jahr sind die Öffnungszeiten des Werkstatt-Büros noch leichter zu merken: Wir sind künftig wieder Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 10 bis 15 Uhr für Gäste, Besucher und Besucherinnen da. Und natürlich sind auch wieder sehr gerne nach Vereinbarung Termine außerhalb dieser Zeiten möglich. Zu den Öffnungszeiten steht zum Beispiel die Materialstelle der Werkstatt Solidarische Welt e.V. zur Verfügung – Sie brauchen dann keinen Termin zu vereinbaren, sondern können sich gerne im Angebot der Leihbücherei, Unterrichtsmaterialien und Info-Angeboten umsehen. […]

EWP-Rundbrief #1

Der neue Rundbrief der Eine Welt Promotorin für (Nord-)Schwaben #1 ist erschienen.   Folgende Veranstaltungshinweise in Kürze: 11. Januar 2020, Stettenhofen: Benefizkonzert zu Gunsten der Ugandahilfe (www.ugandahilfe.com) 15. Januar 2020, Augsburg: Runder Tisch  Fairer Handel Bayern 18. bis 24. Januar 2020, Donauwörth: Faire Woche – Donauwörth Global (www.donauwoerth.de) 30. Januar 2020, Augsburg: Lokale Agenda Nachhaltigkeitstalk: Augsburgs Zukunft ohne Plastik 05. Februar 2020, Augsburg: Grundschulgespräche: Wo die Schokolade wächst – Globales Lernen im Weltladen (www.uni-augsburg.de): 05. Februar 2020, Augsburg: Nachhaltigkeitsfilmreihe des Katholisch […]