Weltmeile der Werkstatt Solidarische Welt

Die Werkstatt Solidarische Welt e.V. wurde 1980 unter dem Namen Partnerschaft 3.Welt e.V. als gemeinnütziger Verein zusammen mit dem Weltladen Augsburg gegründet. Die Werkstatt Solidarische Welt e.V. arbeitet eigenständig, gemeinnützig und unabhängig von politischen Parteien.
Seitdem wollen wir Möglichkeiten zu solidarischem Handeln über Grenzen hinweg anbieten. Dazu gehören für uns Bildungsarbeit, Kulturveranstaltungen, Fairer Handel, die Arbeit für ein menschenwürdiges Asyl und die Unterstützung einzelner Projekte im Ausland. Unsere Arbeit wird ehrenamtlich und hauptamtlich geleistet und größtenteils durch Spenden finanziert.

Tolles Programm zur Fairen Woche 2021

Arbeitsrechte und menschenwürdige Bedingungen sind heuer das Jahresthema der Fairen Woche. Unter dem Motto „Zukunft fair gestalten“ findet die bundesweite Aktionswoche wieder vom 10. bis 24. September 2021 statt. In Augsburg, Bobingen, Dillingen und Friedberg planen wir ein tolles Programm und möchten auch auf ein paar Termine anderer Veranstalter hinweisen. Zu den Highlights gehört auf jeden Fall die faire Stadtrallye in Augsburg, die am 11. September offiziell eröffnet wird. Bis zum 18. September können Wissbegierige, Nachhaltige, Interessierte, Kleine, Große und […]

Foto: Pixabay / David Mark

Sommertipps der Promotorin

Sommerzeit ist Urlaubszeit – egal ob zuhause im Garten, auf dem Balkon, am See oder weiter weg am Meer, in den Bergen, bei Freunden. Und fair und nachhaltig geht es überall – manchmal hilft es schon, den Zimmerservice abzubestellen, Handtücher seltener wechseln zu lassen, an das Trinkgeld für das Servicepersonal zu denken oder die Verpackungsflut am Buffet anzusprechen. Lust auf Mehr? Nehmen Sie eigene Taschen zum Einkauf mit, probieren Sie im Urlaub vegetarisches oder veganes Essen aus, fahren Sie mit […]

Fairtrade: Einkommen für Kakaobauern steigt

Fairer Handel wirkt: Eine neue Studie belegt, dass das Einkommen der Kakao-Farmer in Westafrika durch die Umsätze im Fairen Handel gestiegen ist. Wie Fairtrade Deutschland in einer Pressemitteilung schreibt: „Fairtrade-Kakaobäuerinnen und -bauern im westafrikanischen Côte d’Ivoire haben ihr Einkommen in den letzten Jahren um 85 Prozent gesteigert. Der Anteil derer, die in extremer Armut leben, sank deutlich. Das zeigen Ergebnisse einer aktuellen Studie. Durchschnittlich lag das jährliche Haushaltseinkommen einer Kakaobauernfamilie 2020/2021 demnach bei 4.937 USD und damit 85 Prozent höher […]

Bayerische Eine Welt-Tage 2021

Statt in der Augsburger Kongresshalle treffen wir uns heuer online: Die Bayerischen Eine Welt-Tage finden dieses Jahr im Netz statt. Die „Bayerischen Eine Welt-Tage“ mit „Fair Handels Messe Bayern“ sind der jährliche Treffpunkt der bayerischen Eine Welt-Akteure. Virtuell werden die neuesten Trends fair gehandelter Produkte präsentiert. Außerdem Online-Angebote zu aktuellen Themen aus den Bereichen Fairer Handel, Globales Lernen, Eine Welt-Partnerschaft. ⇒  Die Teilnahme ist wie jedes Jahr kostenlos – um die Zugangsdaten zu erhalten, ist allerdings eine Anmeldung erforderlich. ⇐ […]