Weltladen Augsburg

Tee aus Indien, Kakao aus Ghana oder Kaffee aus Mexiko: Ein Besuch im Weltladen ist immer auch eine Reise um den Globus. Hier finden Sie Lebensmittel, Kunsthandwerk, Mode und Accessoires. Mit jedem Einkauf bei uns schaffen Sie Zukunft in den Ländern des Südens. Das Engagement zahlreicher Freiwilliger und die Bildungs- und Kulturarbeit der Werkstatt Solidarische Welt stärken den Fairen Handel.

www.hautfarben-buntstifte.de

Buntstifte der Vielfalt

Im Mai gibt es einige Neuigkeiten im Weltladen zu entdecken – darunter die „Hautfarben Buntstifte für Vielfalt und Integration“. Die Stifte gibt es als Wachsmalkreiden oder als Buntstifte bei uns in der Weißen Gasse in Augsburg. „Auf dem Weg zu einer offeneren Gesellschaft bedarf es vieler verschiedener Ansätze“ Mit den Hautfarben setzt sich das Berliner Unternehmen „Hautfarben UG“ für mehr Vielfalt ein. Auf der Webseite stellen sie fest: „Unsere Hautfarben-Produkte unterstützen Eltern, Erzieher:innen und Pädagog:innen dabei, für mehr Repräsentation in […]

Weltladentag 2022: Mächtig Unfair

Zum Weltladentag am 14. Mai fordern hunderte Weltläden bundesweit, dass die Gewinne entlang globaler Lieferketten gerechter verteilt werden müssen. Unter dem Motto „MÄCHTIG unfair“ zeigen sie die negativen Auswirkungen niedriger Erzeuger*innen-Preise auf. Auch die Weltläden in Augsburg, Bobingen, Dillingen, Friedberg und Mering beteiligt sich mit einer Aktion an der bundesweiten Kampagne des Weltladen-Dachverbandes. Weltläden in ganz Deutschland machen darauf aufmerksam, dass viele Produzent*innen weltweit kein existenzsicherndes Einkommen aus dem Handel mit ihren Produkten erzielen. „Oft decken die Preise, die die […]

Lesung: „Fair for Future“ in Mering 20.5.22

Die Journalistin und Buchautorin Katharina Nickoleit kommt nach Mering: Am 20. Mai liest sie in der Bücherei Mering aus ihrem Buch „Fair for Future – ein gerechter Handel ist möglich“. Die Veranstaltung in Kooperation von Weltladen Mering und weiteren Partnern beginnt um 19.30 Uhr. Das Buch „Fair for Future – Ein gerechter Handel ist möglich“ erzählt die Geschichten und Kontroversen des Fairen Handels von seinen Ursprüngen als Nischenprodukt hin zu seiner heutigen Verbreitung in Supermärkten und Discountern. Gerd Nickoleit ist […]

Kaffee: Preiserhöhung und Unverpackt-Bonus

Lange haben wir gezögert, doch nun lässt es sich nicht vermeiden: Wir müssen im April die Preise für Kaffee erhöhen. Schuld daran sind der Preisanstieg für Kaffee auf dem Weltmarkt, von dem nicht nur der Faire Handel betroffen ist, und zusätzlich die durch Corona übermäßig angestiegenen Frachtkosten. Wir veröffentlichen weiter unten ein ausführliches Statement des Fairtrade-Importeurs Weltpartner in Ravensburg, das die Lage für den Fairen Handel umfassend schildert. Ja, uns ist bewusst, dass auch bei uns derzeit an vielen Stellen […]