Weltladen Augsburg

Tee aus Indien, Kakao aus Ghana oder Kaffee aus Mexiko: Ein Besuch im Weltladen ist immer auch eine Reise um den Globus. Hier finden Sie Lebensmittel, Kunsthandwerk, Mode und Accessoires. Mit jedem Einkauf bei uns schaffen Sie Zukunft in den Ländern des Südens. Das Engagement zahlreicher Freiwilliger und die Bildungs- und Kulturarbeit der Werkstatt Solidarische Welt stärken den Fairen Handel.

Sommerferien – Zeit für ein Picknick im Grünen

Immer mit dabei: das farbenfrohe Bambusgeschirr von Biobu by Ekobo. Faire, umweltfreundliche, bunte, nachhaltige und spülmaschinenfeste Teller, Tassen und Besteck, was kann man sich mehr wünschen ? BIOBU-Produkte werden in China unter fairen Arbeitsbedingungen gefertigt. Die Löhne sind überdurchschnittlich, Männer und Frauen erhalten die gleichen Löhne. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben einen festen Arbeitsvertrag und sind krankenversichert. Sie arbeiten 7 Stunden am Tag mit 3 Pausen, 5 Tage in der Woche. In hellen Produktionsräumen wird den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern kostenlos Trinkwasser […]

Veganes aus dem Weltladen

Fairer Handel ist nicht nur tierisch gut, sondern auch bei vielen Produkten ganz vegan: Wenn Ihnen wichtig ist, dass Lebensmittel ohne Inhaltsstoffe von Tieren hergestellt sind, finden Sie im Weltladen eine große Auswahl. Reis, Kaffee, Bananen, Kakao und andere „pure“ Lebensmittel sind die Klassiker des Fairen Handels. Aber auch gemischte Produkte wie Aufstriche, Snacks, Kekse oder Riegel gibt es in großer Auswahl. Unserer Praktikantin Caro stellt ihre Lieblingsprodukte hier vor: Bio Cocoba Zartbitter Schoko Creme, 400 g Auf diesen schokoladigen […]

Produkt des Sommers: Goue Vallei Roséwein

Wo aber der Wein fehlt, stirbt der Reiz des Lebens. Euripides  Für laue Sommernächte, Grillabende mit FreundInnen und entspannte Feierabende empfehlen wir im Juli und August den Goue Vallei Roséwein der Piekenierskloof Wine Company, Citrusdal, Südafrika.  Wissenswertes Die Region um die Stadt Citrusdal in Südafrika ist für seine äußerst fruchtbaren Berghänge und seine große Pflanzenvielfalt bekannt. In diesem „Goldenen Tal“ (nichts anderes bedeutet „Goue Vallei“) entstand das gleichnamige Netzwerk mehrerer Weingüter, das bereits 1957 als Kooperative offwiziell anerkannt wurde. Goue Vallei […]

Weltladen Friedberg. Foto: WLA/ Ute Michallik

20 Jahre Weltladen Friedberg

Aus Anlass unseres 20-jährigen Bestehens laden wir am Samstag, 21. Juli 2018, um 11.00 Uhr ein zu einem „Stadtrundgang durch Friedberg-kolonial und konsumkritisch“ mit der Bildungsreferentin Eva Bahner. Sie glauben nicht, daß auch Friedberg eine koloniale Vergangenheit hat, daß auch hier konsumkritische Läden und Orte zu entdecken sind? Dann machen Sie sich mit uns auf den Weg durch die Stadt, lassen Sie sich überraschen von einer anderen Sicht auf Geschichte und Gegenwart und erfahren Sie, was unser diesmaliger Fokus „Geld […]