02.05: Eröffnung der Europawoche 2018

… und der Weltladen Augsburg und die Werkstatt Solidarische Welt sind mit dabei. Am 02. Mai wird die Europawoche auf dem Rathausplatz in Augsburg mit einem Bürger*innenfest eingeläutet: Neben der Eröffnung durch Georg Eisenreich und Dr. Kurt Gribl gibt es Gewinnspiele, Tanzgruppen, Musik und viele Info- und Mitmachstände.

Da dürfen der Weltladen Augsburg und die Werkstatt Solidarische Stadt natürlich nicht fehlen: kommen Sie vorbei und sehen Sie unser vielfältiges Angebot an fairen Produkten, erfahren Sie Hintergrundinformationen zur Produktion von Lebensmitteln und Handwerk in den Ländern des Globalen Südens und werden Sie selber aktiv. Denn wir sind überzeugt: ein friedliches und freies Europa endet nicht mit den Landesgrenzen, sondern muss Frieden, Menschenrechte und Gerechtigkeit global fordern und fördern.

 

Mehr Informationen zum Bürger*innenfest in Augsburg hier.

erstellt am: 16.04.2018

« »