Weltladen Augsburg

Der Weltladen Augsburg ist ein Fachgeschäft für gerechten Handel. Mit dem Verkauf ausgewählter Produkte unterstützen wir Produzentengruppen aus wirtschaftlich benachteiligten Regionen vor allem in Ländern des globalen Südens. Gewinne, die der Weltladen erwirtschaftet, werden in den weiteren Ausbau des Fairen Handels und in entwicklungspolitische Bildungsarbeit vor Ort investiert.

Sortiment

Der Weltladen Augsburg führt Produkte aus den Bereichen Lebensmittel, faire Mode, Textilien, Kosmetik, Kunsthandwerk und mehr.

Geschichte

Der Augsburger Weltladen wurde 1980 als „Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ gegründet. Hauptgesellschafter der GmbH ist der als gemeinnützig anerkannte Verein „Werkstatt Solidarische Welt e.V.“. Mittlerweile sind wir eine Gruppe von etwa 70 Freiwilligen, die ehrenamtlich als Verkäufer/innen im Augsburger Weltladen arbeiten. Ergänzend kümmern sich einige Angestellte um Organisation, Verwaltung und Geschäftsführungsaufgaben.

Öffnungszeiten:
Montag:
Dienstag:
Mittwoch:
Donnerstag:
Freitag:
Samstag:
10 – 18 Uhr
10 – 18 Uhr
10 – 18 Uhr
10 – 19 Uhr
10 – 19 Uhr
10 – 16 Uhr

Anschrift:
Weltladen Augsburg – für gerechten Handel, Weiße Gasse 3, 86150 Augsburg
Tel.: 0821-51 10 73