Augsburg erlesen: Bummeln, Kochen und mehr

Der Büchertisch im Weltladen ist dieses Jahr gut gefüllt mit Augsburger Werken zum Schmökern und Verschenken. Mit dem neuen Lifeguide-Buch, Home in a Bowl, dem Afrika-Bildband und Flucht & Asyl finden Sie hier „Erlesenes“ aus Augsburg zum Bummeln, Kochen und informieren.

Lifeguide Augsburg:  Nachhaltig unterwegs in Stadt und Region

In diesem Buch lernen Sie die Stadt und die Umgebung einmal anders kennen: Als Region, in der nachhaltiges Denken, Leben und Handeln immer weiter um sich greift. Wo unverpackt und plastikfrei eingekauft werden kann und nachhaltige Mode entsteht. Wo Stadt- und Landwirte gemeinsam säen und ernten und soziale und interkulturelle Projekte Menschen einander näher bringen. Wo Nachhaltigkeit gemeinsame Sache ist.

Kommen Sie mit auf eine spannende Tour zu mehr als 200 nachhaltigen Orten in Augsburg und seinem Umland und lernen Sie Menschen kennen, die neue Wege gehen – in eine lebenswerte Zukunft!

180 Seiten, oekom Verlag München, 2018, ISBN-13: 978-3-96238-110-3, Preis: 9.80 Euro

∞ ∞ ∞ ∞ ∞

Stefan Rehbinder: Africa is on my mind
Ein Kontinent aus Augsburger Sicht

Der Sozialpädagoge Stefan Rehbinder portraitiert fünfzehn Menschen unserer Region, die einen persönlichen Bezug zu Afrika haben. Er lässt sie zu Wort kommen und von ihren Eindrücken, Erinnerungen und Einstellungen erzählen. Damit zeichnet der Amateurfotograf ein authentisches Bild des Kontinents, das sich von den bekannten Klischees an vielen Stellen distanziert, aber auch Fragen aufwirft.
Ein Fotoprojekt im Rahmen der Afrikanischen Wochen 2018 der Werkstatt Solidarische Welt e.V.

64 Seiten, im Selbstverlag erschienen
Preis: 13 Euro

∞ ∞ ∞ ∞ ∞

Home in a Bowl und Home in a Bowl II

Nun ist es endlich da: Das zweite interkulturelle Kochbuch mit Augsburger Lieblingsrezepten und Kochgeschichten aus aller Welt – Home in a Bowl II ist erschienen. 21 Köch*innen teilen mit euch spannende Geschichten und 40 leckere Rezepte unter Anderem aus Peru, Israel, Bulgarien, England und Syrien. Lieferbar ist natürlich auch noch der Band, mit dem 2015 alles anfing. Was es rund um den Verein „Home in a Bowl“ noch an Aktivitäten gibt, steht auf der Webseite unter homeinabowl.de

ca. 120 Seiten
Erschienen bei Home in a Bowl e.V.
14,90 Euro

∞ ∞ ∞ ∞ ∞

Noch lieferbar:
Flucht, Migration und Bürgerengagement – 40 Projekte
von Thomas Körner-Wilsdorf, Günther Prechter, Sylvia Hank

Als Praxisguide und Impulsgeber richtet sich dieses Buch an engagierte Bürgerinnen und Bürger, Initiativen und Entscheider in Städten und Gemeinden. Die aktuellen Aufgaben der Beherbergung und der Eingliederung von Geflüchteten in Gesellschaft, Arbeitsmarkt und Bildungssystem stellt Verantwortliche vor neuartige Herausforderungen. Oft fehlen vor Ort praktische Erfahrungen und tragfähige Konzepte. Dieses Buch unterstützt Interessierte und Engagierte mit konkreten Vorschlägen.
40 Projekte aus der Praxis zeigen Ideen und Möglichkeiten, gewonnene Erfahrungen und erarbeitete Strategien. Was kann ein Projekt? Welche Erfahrungen sind für andere interessant? Wie findet man Kontakte zu erfahrenen Praktikern? Wie kann eine menschenfreundliche Zukunft für alle aussehen? Dieses Buch dokumentiert einige Experimente dazu.

Hrsg.: Tür an Tür e.V.
Wissner-Verlag Augsburg
128 Seiten
ISBN: 978-3-95786-001-9
14,90 Euro
oder zum Sonderpreis direkt bei Tür an Tür e.V.

∞ ∞ ∞ ∞ ∞

Noch lieferbar – direkt bei contact in Augsburg e.V.:

Augsburg kocht

In Augsburg ist nix los? Von wegen! 50 soziale, kulturelle und andere Initiativen beweisen das Gegenteil und präsentieren das etwas andere Kochbuch.
„Augsburg kocht“ lädt auf eine besondere Reise ein: Lassen Sie sich anstecken von den Einzelkämpfern, Gruppen und Sozialunternehmen, die für ihre Ideen und ihre Stadt brennen, aber niemals das Essen anbrennen lassen. Eine Expedition für Feinschmecker, die Lust macht auf gemeinsames Kochen, Essen und Pläneschmieden.

Erhältlich im Sozialkaufhaus von contact e.V.
336 Seiten, 126 farb. Abbildungen, Hardcover
Preis: 18.90 Euro
Mehr Info: facebook/augsburgkocht

erstellt am: 12.12.2018

« »