Asientage 2019 – das ganze Programm

Die Asientage 2019 dauern vom 20. März bis zum 28. April. Hier das Programm in der Übersicht, mit Links zu weiteren Infos:

Ausstellung: Ich mache Deine Kleidung! Die starken Frauen aus Süd Ost Asien“
Poster-Ausstellung von FEMNET
ab 20. März 2019 in der Werkstatt Solidarische Welt

Ausstellung: Zentralasien
Fotos von Leonore Sibeth und Sebastian Ohlert, eins2frei.com
ab 20. März 2019
im Weltladen Augsburg

Lesung: „Rote Vögel“ mit Mohammed Hanif
Mi., 20. März 2019 um 19.30 Uhr
im Taschenbuchladen im Färbergässchen 1

Vortrag: Turbulente Zeiten: Frieden finden
mit Alexandra Pfohlmann
Do., 21. März 2019 um 19.30 Uhr
Annahof, Hollbau

Vortrag: Der Palmöl-Kompass
mit Frank Nierula
Di., 26. März 2019
um 19 Uhr
im Annahof, Hollbau

Vernissage und Aktionstag „Hanf“
Sa., 30. März 2019
ab 14 Uhr
im Weltladen Augsburg

Shuttle-Tour: Nachhaltige Textilien
mit Stationen u.a. bei Schöffel in Schwabmünchen
Mi., 3. April 2019
Anmeldung erforderlich

Augsburg Open: Röstvorführung und Info
Do., 4. April 2019
um 17.30 Uhr und 18.15 Uhr
im Weltladen Augsburg

Nepal-Tag in der Stadtbücherei
Fr., 5. April 2019
15.30 Uhr: „Mandala“ – Kreatives für Kinder
17 Uhr „Hands with Hands“ – Vortrag mit Kira Kay
18.30 Uhr Klangschalen
19.30 Uhr Nepal Initiative Schongau – Vortrag mit Wolfgang Ott
Stadtbücherei Augsburg

Oikocredit: Teeprojekte in Indien
mit Eva Bahner
Mi., 10. April 2019
um 19 Uhr

Nachhaltig reisen: Ohne Flugzeug von Augsburg nach Südkorea
mit Leonore Sibeth und Sebastian Ohlert, eins2frei.com
Do., 11. April 2019
um 19.30 Uhr
im Café Tür an Tür, Wertachstraße 29

Film: Meine Brüder und Schwestern im Norden
mit Filmgespräch
Fr., 12. April 2019
um 20 Uhr
Kino Liliom, Augsburg

Workshop: Kalligrafie aus Korea
mit Chung-Soon Paulus und Hyang-Sook Lee-Höpfel,
Koreanischer Verein Augsburg und Schwaben e.V.
Sa., 13. April 2019
um 14 Uhr für Kinder
um 15.30 Uhr für Erwachsene
Werkstatt Solidarische Welt e.V., Weiße Gasse 3

Asylpolitischer Frühschoppen:
Rohingya: Flüchtlinge im Nirgendwo
mit Stefan Teplan, Caritas International
So., 28. April 2019 um 11 Uhr
im Café Tür an Tür, Wertachstraße 29

Das Programm der Asientage 2019 als pdf-Datei

Zur Projektseite der Asientage der Werkstatt Solidarische Welt e.V.

Und noch ein Tipp für Auswärts:
SDG – Solidarität, Demokatie, Gerechtigkeit
Ausstellung im Naturparkhaus Oberschönenfeld
bis 28. April 2019
Veranstalter: Naturpark-Haus in Oberschönenfeld

———————

Die Asientage 2019 werden gefördert durch ENGAMGEMENT GLOBAL mit Mitteln des
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

sowie durch das Kulturamt der Stadt Augsburg. Wir danken sehr dafür.

Für den Inhalt dieser Publikation ist allein die Werkstatt Solidarische Welt e.V. verantwortlich; die hier dargestellten Positionen geben nicht den Standpunkt von Engagement Global und dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung wieder.

erstellt am: 10.03.2019 von Sylvia Hank

« »