Asientage: Textil-Shuttle-Tour

Bus-Shuttle-Tour: Nachhaltige Textilien. Wie wirtschaften unsere Textilhersteller? Info, Werksbesuch und mehr

Gute Beispiele aus der Region: Auf unserer Bus-Tour durch die Welt der nachhaltig produzierten Kleidung informieren wir uns über Siegel und Standards, erfahren bei Schöffel in Schwabmünchen, was die Mitgliedschaft in der Fair Wear Foundation konkret bedeutet und wie die Lieferkette durchschaubar wird, und bei Degree Clothing in Augsburg lernen wir ein junges Label kennen, das nachhaltig und fair verbindet.
Das endgültige Programm der Bus-Shuttle-Tour mit Stationen in Augsburg und Schwabmünchen erhalten Sie bei der Anmeldung – gerne telefonisch unter 0821/ 3 72 61 oder per Mail an wsw@werkstatt-solidarische-welt.de

Bus-Shuttle-Tour Nachhaltige Textilien
am Mittwoch, 3. April 2019
Zeit: 14.30 – 18.30 Uhr
Anmeldung:
Bis Mo. 1.4.2019
per Mail an wsw@werkstatt-solidarische-welt.de oder Tel.: 0821/ 3 72 61
Kosten: 6.-/5.- Euro
inkl. Busfahrt

Das Gesamtprogramm der Asientage 2019 als pdf-Datei

Zur Projektseite der Asientage der Werkstatt Solidarische Welt e.V.

———————

Die Asientage 2019 werden gefördert durch ENGAMGEMENT GLOBAL mit Mitteln des
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

sowie durch das Kulturamt der Stadt Augsburg. Wir danken sehr dafür.

Für den Inhalt dieser Publikation ist allein die Werkstatt Solidarische Welt e.V. verantwortlich; die hier dargestellten Positionen geben nicht den Standpunkt von Engagement Global und dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung wieder.

erstellt am: 10.03.2019

« »