Asientage: Tee aus Indien

Ambootia: Tee mit Perspektive. Die Teeplantage in Darjeeling wirkt hinein in die Region.

Die Teeplantage Ambootia ist eine der bekanntesten im indischen Darjeeling. Sie liegt in den Ausläufern des Himalaya-Gebirges und setzt seit Anfang der 90er Jahre konsequent auf Bio und Fairtrade. Oikocredit unterstützt Ambootia seit Jahren. Während dieser Zeit wurde deutlich, welche Bedeutung und welchen Einfluss kleine und mittlere Unternehmen auf die Entwicklung der ganzen Region haben.
Referentin: Eva Bahner, Oikocredit

Vortrag und Gespräch
Ambootia: Tee mit Perspektive
am Mittwoch, 10. April 2019
Zeit: 19 Uhr
Ort:
Weiße Gasse 3
86150 Augsburg
Eintritt frei

In Kooperation mit Oikocredit Bayern

 

Das Gesamtprogramm der Asientage 2019 als pdf-Datei

Zur Projektseite der Asientage der Werkstatt Solidarische Welt e.V.

———————

Die Asientage 2019 werden gefördert durch ENGAMGEMENT GLOBAL mit Mitteln des
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

sowie durch das Kulturamt der Stadt Augsburg. Wir danken sehr dafür.

Für den Inhalt dieser Publikation ist allein die Werkstatt Solidarische Welt e.V. verantwortlich; die hier dargestellten Positionen geben nicht den Standpunkt von Engagement Global und dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung wieder.

erstellt am: 10.03.2019

« »