Foto: eins2frei.com

Asientage: Nachhaltig Reisen

Ohne Flugzeug von Augsburg nach Südkorea. Skype-Liveschaltung mit Leonore Sibeth und Sebastian Ohlert.

Seit März 2017 reisen Leonore Sibeth und Sebastian Ohlert so nachhaltig wie möglich Richtung Osten. 1 ½ Jahre waren sie mit Bus, Bahn und per Anhalter unterwegs und durchquerten dabei 23 Länder, bis sie schließlich im äußersten Osten Asiens ankamen und der Pazifik vor ihnen lag.
Aus Mexiko zugeschaltet, berichten die beiden in dieser interaktiven Video-Liveschaltung vom nachhaltigen Reisen durch Asien, von ihren schönsten Begegnungen und Momenten und lassen das Publikum mit Fotos und Erzählungen an ihrer außergewöhnlichen Reise teilhaben.
Nach einem Impulsvortrag haben Sie die Gelegenheit, mit den beiden ins Gepräch zu kommen.

Vortrag & Skype-Live-Schaltung
Nachhaltig Reisen ohne Flugzeug
am Donnerstag, 11. April 2019
Zeit: 19.30 Uhr
Ort: Café Tür an Tür
Wertachstr. 29 86153 Augsburg
Eintritt frei

In Kooperation mit eins2frei.com und dem Café Tür an Tür

Das Gesamtprogramm der Asientage 2019 als pdf-Datei

Zur Projektseite der Asientage der Werkstatt Solidarische Welt e.V.

———————

Die Asientage 2019 werden gefördert durch ENGAMGEMENT GLOBAL mit Mitteln des
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

sowie durch das Kulturamt der Stadt Augsburg. Wir danken sehr dafür.

Für den Inhalt dieser Publikation ist allein die Werkstatt Solidarische Welt e.V. verantwortlich; die hier dargestellten Positionen geben nicht den Standpunkt von Engagement Global und dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung wieder.

erstellt am: 10.03.2019

« »