Asientage: Kalligrafie aus Korea

Workshop mit Chung-Soon Paulus und Hyang-Sook Lee-Höpfel. Anmeldung erbeten.

Frau Hyang-Sook Lee-Höpfel und Frau Chung-Soon Paulus vom Koreanischen Verein Augsburg e.V. zeigen Beispiele kunstvoller koreanischer Kalligrafie. Lassen Sie sich entführen in die Welt der filigranen Zeichen und Pinselstriche und erfahren Sie außerdem Wissenswertes über Kultur und Gesellschaft in Korea.

14.00 Uhr: Workshop für Kinder
15.30 Uhr: Workshop für Erwachsene

Anmeldung bis 11. April unter Tel.: 0821/ 3 72 61 oder Mail wsw@werkstatt-solidarische-welt.de

Workshop
Kalligrafie aus Korea
am Samstag, 13. April 2019
Zeit:
14.00 Uhr für Kinder
15.30 Uhr für Erwachsene
Ort:
Werkstatt Solidarische Welt,
Weiße Gasse 3, 86150 Augsburg
Eintritt frei
Anmeldung bis 11.4. erbeten

Das Gesamtprogramm der Asientage 2019 als pdf-Datei

Zur Projektseite der Asientage der Werkstatt Solidarische Welt e.V.

———————

Die Asientage 2019 werden gefördert durch ENGAMGEMENT GLOBAL mit Mitteln des
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

sowie durch das Kulturamt der Stadt Augsburg. Wir danken sehr dafür.

Für den Inhalt dieser Publikation ist allein die Werkstatt Solidarische Welt e.V. verantwortlich; die hier dargestellten Positionen geben nicht den Standpunkt von Engagement Global und dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung wieder.

erstellt am: 10.03.2019

« »