Weltfunk-Podcast: die Planung beginnt!

Wie global sind wir? Was gehen uns Lebens- und Arbeitsbedingungen in Ländern des Südens an? Wer näht eigentlich unsere Kleidung? Und wer verdient an meinem Kaffee? Globale Themen und Fragestellungen, Menschenrechte, Fairer Handel, Klima, Frauenrechte oder Migration sind Themen der neuen Podcast-Reihe „Augsburger Weltfunk“, die im Sommer online geht. In 12 Folgen will die Reihe vom lokalen „Tellerrand“ aus globale Zusammenhänge transparent machen, entwicklungspolitische Aspekte in den Fokus rücken, Handlungsoptionen aufzeigen und Wissen vermitteln. Gemeinsam mit lokalen Partner*innen wollen wir diese Reihe gestalten.

Deshalb freuen wir uns auf Ihren und euren Beitrag, eure Idee, Wunschthema oder euren Interview-Vorschlag für die Podcastreihe und laden herzlich ein zum

Planungstreffen „Augsburger Weltfunk“
am Dienstag, 16. März 2021
um 19 Uhr per Zoom

Zoom-Meeting beitreten
https://zoom.us/j/97945597647?pwd=WUJPQ0JPMDBCYVNRZmVmbVhqb2FDUT09
Meeting-ID: 979 4559 7647
Kenncode: 571546
Eine kurze Anmeldung an wsw@werkstatt-solidarische-welt.de ist hilfreich, aber nicht Voraussetzung. Wer dabei sein möchte, aber am Dienstag nicht kommen kann, möge sich ebenfalls einfach per Mail melden.

Wir freuen uns auf Ihren Beitrag!

 

———–

Für die Reihe ist eine Förderung durch Engagement Global aus Mitteln des BMZ in Aussicht gestellt. Weiter danken wir der Stadt Augsburg für die gewährte Unterstützung

erstellt am: 10.03.2021 von Sylvia Hank

« »