Fairtradestadt Augsburg

Fairtradestadt: Hier gibt’s fairen Kaffee

Augsburg ist seit 2010 Fairtradestadt und engagiert sich rund um den Fairen Handel. Eine Errungenschaft ist es, dass immer mehr Cafés und Restaurants fair gehandelten Kaffee ausschenken – und damit den Produzentinnen und Produzenten nachhaltig eine gutes Einkommen sichern. Unterstützen Sie dieses Engagement und trinken Sie Kaffee aus fairem Handel. Wo das in Augsburg geht, sehen Sie auf unserer Karte:

Ihnen fehlt hier was? Melden Sie sich gerne, wenn Sie weitere Tipps zum fairen Kaffee in Augsburg haben.

Die Adressen auf dieser Karte erhalten Sie übrigens im Weltladen auch als gedruckten Flyer zum Mitnehmen und Weitergeben – damit Sie Freunde auf Möglichkeiten aufmerksam machen können, Kaffee aus fairem Handel zu trinken.

 

erstellt am: 12.06.2018

« »