Fairtradestadt Augsburg

Aktuelles

Fairtradestadt Augsburg

Fairtradestadt: Hier gibt’s fairen Kaffee

Augsburg ist seit 2010 Fairtradestadt und engagiert sich rund um den Fairen Handel. Eine Errungenschaft ist es, dass immer mehr Cafés und Restaurants fair gehandelten Kaffee ausschenken – und damit den Produzentinnen und Produzenten nachhaltig eine gutes Einkommen sichern. Unterstützen Sie dieses Engagement und trinken Sie Kaffee aus fairem Handel. Wo das in Augsburg geht, sehen Sie auf unserer Karte: Ihnen fehlt hier was? Melden Sie sich gerne, wenn Sie weitere Tipps zum fairen Kaffee in Augsburg haben. Die Adressen […]

Tabak / Foto: Pixabay

Fortbildung: Unfair Tobacco

„Rauchen gefährdet die Gesundheit“ – Aufklärungsarbeit und Suchtprävention ist fester Bestandteil des Lehrplans. Aber bereits beim Anbau der Tabakpflanze kommt es zu folgenreichen Schäden für die Plantagenarbeiter*innen und die Umwelt. Menschenrechtsverletzungen, schwere gesundheitliche Folgen und eine ruinierte Umwelt sind die Folgen des hiesigen Zigarettenkonsums. In der Fortbildung „Unfair Tobacco! Tabak als globales Wirtschaftsgut und seine Auswirkung auf eine nachhaltige Entwicklung“ beleuchtet Bildungsreferentin Marina Malter dieses Seite der Zigarette und zeigt auf, warum Rauchen nicht nur gesundheitsschädlich sondern auch ungerecht und […]

Flüchtlingsboot im Annahof

Sichere Wege für Flüchtlinge? Steigen Sie aus Solidarität mit ein! Eine Aktion zur Amnesty-Ausstellung über „Verschwindenlassen“ Die EU will ihre Außengrenzen durch Abkommen mit Libyen schützen. Im Sommer 2017 hat sie 46 Mio. Euro zur Verfügung gestellt, um die libysche Küstenwache auszubilden. Offizielles Ziel ist es, Schlepper zu bekämpfen. Doch Flüchtlinge werden pauschal des Asylmissbrauchs verdächtigt und in das Bürgerkriegsland Libyen zurückgebracht. Die libysche Küstenwache hindert auch die Boote der Hilfsorganisationen bei Seenotrettungsaktionen. Und nimmt damit billigend den Tod vieler […]

Bayerische Eine Welt-Tage 2018

Herzliche Einladung zu den „Bayerische Eine Welt-Tage“ mit „Fair Handels Messe Bayern“ Freitag, 22. Juni 2018, Samstag, 23. Juni 2018, Augsburg, Kongress am Park: 67 Aussteller, 15 Infoshops, 9 Ausstellungen – Weltladen und Werkstatt Solidarische Welt sind mit dabei!   Die „Bayerischen Eine Welt-Tage“ mit „Fair Handels Messe Bayern“ – die Veranstaltung zu „Eine Welt-Themen“ in Bayern und darüber hinaus. Im Kongress am Park in Augsburg präsentieren sich Importorganisationen des Fairen Handels mit ihren neuesten Trends und Produkten. Gleichzeitig stellen […]

Produkt des Monats: Kartoffelchips

Zum Knabbern an einem lauen Sommerabend empfehlen wir als Produkt des Monats Juni die knackigen roten und blauen Kartoffelchips aus Peru. Wissenswertes Rund 90 Familien haben sich im Südwesten Perus zur Kooperative Agropia zusammengeschlossen. Eine eigene Saatgutbank mit über 400 verschiedenen, traditionellen Kartoffelsorten bewahrt die seltenen Varietäten, die teilweise schon zu Zeiten der Inka angebaut wurden, vor dem Aussterben. Die frisch geernteten Kartoffeln werden in Lima mit fairem Bio-Palmöl vom Partner Natural Habitats zu Chips verarbeitet. Auf beeindruckende Weise zeigen […]

MELA Sneakers fair und nachhaltig, wir haben sie!

Seit diesem Frühjahr gibt es die weltweit ersten Schuhe welche mit dem Fairtrade Cotton Standard und dem Global Organic Textile Standard (GOTS) zertifiziert sind. Das Team von MelaWear hat sich mächtig ins Zeug gelegt und Sneakers in modernem Design und höchster Qualität entwickelt. Wie alle MELAWEAR Produkte sind auch die Sneakers nach dem Fairtrade Cotton und dem Global Organic Textile Standard (GOTS) zertifiziert und aus Bio-Baumwolle. Sie sind die weltweit ersten und einzigen Produkte dieser Art, welche das Fairtrade Cotton […]

Faire Mode von GLOBAL MAMAS

  Der Sommer naht und wir haben wieder wunderschöne farbenfrohe Blusen, Kleider und Röcke von Global Mamas aus Ghana in unserem Weltladen. Die bunten handbedruckten Stoffe werden von den Frauen zu schicken Teilen verarbeitet, wobei jedes Teil komplett von einer Näherin genäht wird. Zur Abrundung des Outfits gibt es schöne Ketten und Ohrringe aus Krobo. Die Glasperlen für den Schmuck werden aus recyceltem Glas hergestellt. Und damit alles passt gibt es aus den Stoffresten der Textilproduktion farblich passende Täschchen und […]

„Da hilft jetzt nur noch Kunst“ – Eine Ausstellung über das Verschwindenlassen von Menschen in Mexiko

Der Titel der Ausstellung „Wo sind sie? Kein Mensch verschwindet spurlos“ beschreibt eine Thematik, mit der sich Wolfgang Grenz von Amnesty International schon lange beschäftigt: dem Verschwindenlassen von Menschen in Mexiko. Die Eröffnung der Ausstellung fand letzten Sonntag im Annaforum statt. Seit den 70er Jahren verschwinden immer mehr Menschen in Mexiko und dies ist unabhängig davon, welcher Schicht oder Nation sie angehöhren. Mittlerweile liegt die Zahl bei 35.000 Verschwundenen, doch die Dunkelziffer wird auf 100.000-200.000 geschätzt. Alarmierende Zahlen, die wir […]

Seite 3 von 812345...Letzte »