Aktuelles

Weltladen gewinnt Zukunftspreis 2018

Der Weltladen Augsburg ist einer von sechs Preisträgern des Augsburger Zukunftspreises 2018 – wir freuen uns riesig! „Für die Jury war schnell klar, dass hier eines der nachhaltigsten Projekte zur Auswahl steht. Es erfüllt Kriterien in allen Bereichen, also der ökologischen, der sozialen, der ökonomischen und der kulturellen Zukunftsfähigkeit. Sehr preiswürdig befanden wir aber nicht nur die Arbeit als solche, sondern auch das dauerhafte langjährige Engagement“, lobte uns Laudator Thomas Lis bei der Preisverleihung am 16. November 2018 im Goldenen […]

Materialien: 3x Memory zum Fairen Handel

Der Faire Handel ist einerseits in aller Munde – und andererseits auch voller Facetten, die manchmal nicht einfach zu erklären sind. In der Materialstelle der Werkstatt Solidarische Welt gibt es nun drei neue Karten-Sets, die beim Erklären helfen. Die drei Sets können die Arbeit mit Schulklassen oder Gespräche am Aktionsstand bereichern. Die Materialien der Weltladen Akademie des Weltladen Dachverbandes umfassen die Sets „Who is who im Fairen Handel“, „Die Grundsätze des Fairen Handels“ und „Die 10 Standards des Fairen Handels […]

Produkt des Monats: Curry

Wir empfehlen im November: Currypaste, vegan Wissenswertes: Die Kräuter für die Curries kommen in Kooporation mit dem erfahrenen schweizer Gewürzimporteur Erboristi Lendi von hauptsächlich zwei Organisationen: Zum einen von SOFA (Small Organic Farmers‘ Association) aus Sri Lanka, in der 2500 Kleinbauernfamilien organisiert sind. Zum anderen liefert die Organisation Thobar in der schönen ägyptischen Oase El Fayoum verschiedene Gewürze. Beide Organisationen bewirtschaften ihre Felder nachhaltig und ökologisch. Thobar ist zusätzlich Naturland zertifiziert. Fairer Handel – das wurde schon erreicht: Die Bauernfamilien […]

Nord-Süd-Info #42

Liebe Lehrerinnen und Lehrer, in diesem Rundbrief finden Sie Ideen für den Unterricht, neue Angebote der Materialstelle und aktuelle Termine rund um die Themen des Globalen Lernens in der Einen Welt. Viel Spaß beim Stöbern. #42 Themen Afrikanische Wochen: Spannendes für Schulen Afrikanische Wochen: Fortbildung „Afrika? Afrika!“ – wegen zu geringer Anmeldezahlen abgesagt Globales Lernen: Fortbildung in Donauwörth Asientage 2019 – Planen Sie mit Fairer Handel im Unterricht Neues aus der Materialstelle Termine und mehr: Speakerstour zu Textilien am 12. […]

#42 Afrikanische Wochen für Schulen

Afrikanische Wochen: Spannendes für Schulen Thematischer Schwerpunkt dieses Jahr sind „Images“.  Wir wollen hinter das „eigene“ und das „afrikanische“ Image blicken, uns mit Vorurteilen und Stereotypen kritisch auseinandersetzen sowie „neue“  bzw. selten beachtete Sichtweisen und Wahrnehmungen unseres Nachbarkontinents thematisieren. Woher kommen die Bilder in unseren Köpfen und wo sind blinde Flecken? Welche Rolle spielen dabei Medien, Erziehung oder koloniale Vergangenheit? Das Gesamtprogramm der Afrikanischen Wochen 2018 finden Sie hier als pdf-Datei. Für Schulen empfehlen wir besonders: Visionäre Afrikas – Der […]

12. November im TIM Augsburg

Speakerstour: Wo ein T-Shirt entsteht

Expertinnen aus Indien berichten über geschlechtsspezifische Gewalt am Arbeitsplatz / 12.11.2018 19 Uhr im tim Schätzungen zu Folge haben mehr als 30 % aller Frauen geschlechtsspezifische Gewalt erlebt. Es ist eine der am weitesten verbreitete Menschenrechtsverletzung der Welt. Gerade in den prekären Arbeitsverhältnissen der globalen Textilindustrie, in der 80 % Frauen beschäftigt sind, tritt geschlechtsspezifische Gewalt in Form von sexueller Belästigung, Diskriminierung bei der Jobauswahl oder unrechtmäßigen Kündigungen von schwangeren Frauen sehr häufig auf. Wie können Frauen sich gegen geschlechtsspezifische […]

Quinua

Produkt des Monats: Popquins

Wir empfehlen im Oktober: POPQUINS von La Coronilla, Bolivien Wissenswertes: Popquins werden in dem bolivianischen Familienbetrieb La Coronilla produziert. Eine Zusammenarbeit mit dem Fairen Handel besteht schon seit über zwanzig Jahren. Der Snack wird aus Reis, Zucker, Quinua und Cañawa im Ursprungsland hergestellt. Quinua und Cañawa sind wertvolle, proteinreiche Körnerfrüchte. „Wunderkorn der Inkas“ wird Quinua auch genannt und gewinnt als Grundnahrungsmittel im Andenraum wieder zu Recht an Bedeutung. Popquins sind vegan, gluten-, lactose- und cholesterinfrei. Fairer Handel – das wurde […]

Heimische Apfelsorten. Foto: Pixabay

Vortrag: Saatgut in bäuerliche Hand

Saatgut kommt heutzutage aus Plastiktütchen. Das Wissen um seine Vermehrung verschwindet weltweit zusehends. Landwirten rund um den Globus steht häufig nur patentiertes Hybridsaatgut von wenigen Großkonzernen zur Verfügung, welches am besten mit Dünger und Pestiziden derselben Konzerne wächst. Was bedeutet das für die dadurch verloren gegangene Vielfalt unserer Kulturpflanzen und die Ernährungssouveränität der Kleinbauern und Kleinbäuerinnen in den Ländern des Südens? In dem Vortrag aus der Reihe „Was tun?“ gibt Anja Banzhaf einen Überblick über die Entwicklung der vergangenen 100 […]

Seite 1 von 912345...Letzte »